Jahreshauptversammlung

Unter freiem Himmel

Mal eine ganz andere Jahreshauptversammlung. Da es wegen der Corona-Pndemie keine Räumlichkeiten gibt (Restaurants und auch Kommuneneigene Räume sind ja geschlossen), haben wir uns entschlossen, die dringend fällige JHV einfach auf der Bouleanlage durchzuführen. Dabei standen Neuwahlen an, die zügig voran gingen.

Teils neuer Vorstand

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender (Präsident) wie gehabt, Horst F. Raab

2. Vorsitzender (Vizepräsident: Werner

Die Kasse wird bis auf weiteres in Personalunion vom Präsidenten geführt

Schriftführer ist nach wie vor Hermann

als Kassenprüfer wurde Andreas wieder gewählt

 

Alle Punkte der Tagesordnung zügig abgehandelt

Die Tagesordnung konnte zügig abgearbeitet werden, bis auf einen. Die Regelkunde wurde Strom vertagt und wird an einem noch zu vereinbarenden Termin nachgeholt. Das ist wichtig, da die Federation Internationale de Pétanqu et Jeu Provencal (FIPJP) zum 01.01.2021 die Regeln geändert hat.

Das Boule Breitensportabzeichen (BSA)

Am 27.10.2020 hat Horst F. Raab beim Deutschen Pétanque Verband die Onlineprüfung mit 32 Punkten (100%) erfolgreiche abgelegt. Dabei mussten 27 Fragen, teils mit mehreren Antworten richtig beantwortet werden. Durch die erfolgreiche Teilnahme darf er jetzt Prüfungen für das Breitensportabzeichen (BSA) beim Pétanque (Boule) abnehmen. Das Sportabzeichen kann von jedermann, egal ao Clubmitglied oder nicht erworben werden und wird für das deutsche Sportabzeichen anerkannt. Dabei sind drei Lege- und drei Schießübungen, jeweils aus einer Distanz von sieben Metern, abzulegen. Minimes spielen auf fünf und Cadets auf sechs Meter Entfernung.  Wegen Corona und dem bevorstehenden Jahresende ist aber für dieses Jahr keine Prüfung mehr geplant. Wenn das Wetter und die Pandemie es zulassen, wird im März mit den Prüfungen begonnen. 

Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €.
 

Gäste sind zu unseren Trainingszeiten willkommen.

Wer sich gerne mal an den Kugeln versuchen möchte, ist an den Trainingstagen Termine herzlich willkommen. Kugeln können zur Verfügung gestellt werden und müssen nicht sofort gekauft werden. Auch berufstätige und Frauen sind herzlich willkommen. Die Trainigszeiten können dann evt. angepasst werden. 

Kontaktaufnahme: pc-kriftel@gmx.de 

 

Ligastart am 05. Juni 2021

Lange hat der Vorstand des Hessischen Pétanque Verband e.V. (HPV) beraten, wie im Jahr 2021 unter Coronabedingungen die Ligaspiele und Qualis durchgeführt werden können. Schließlich wurde der 1.Spieltag um einen Monat nach hinten verschoben. Dadurch endet die Saison nicht, wie immer im September, sondern einen Monat später. Wegen der Herbstferien wurde dann der letzte Spieltag auf Ende Oktober festgelegt. 

Die genauen Termine für die Ligatage und die Qualis zur Deutschen Meisterschaft (DM) sind auf der Seite Termine einsehbar.